hi.gif (4839 Byte)

zur altreformierten Kirche in Ihrhove

 

Offiziell gegründet wurde die altreformierte Kirche zu Ihrhove am  *09.01.1860 durch die Pastoren Kramer und Vos.

 

 

Im Herbst 1862 konnte die erste Kirche gebaut werden.

 

Alte Kirche 1.jpg (48743 Byte)

Pastor Gerd Kramer.jpg (16465 Byte)

 

Seit dem 06.12.1863 hat die Gemeinde ihren ersten eigenen Pastor (Pastor Kramer, vorher in Veldhausen).

 

 

In 1865 findet zum ersten mal in Ihrhove die altreformierte Synodeversammlung statt.

 

Im Jahr 1887 erhält die Gemeinde durch eine großzügige Spende eines Gemeindeglieds ihre erste Orgel.

Orgel 2.jpg (20250 Byte)
(Im Bild die neuere Orgel)


Den ersten gemischten kirchlichen Chor gibt es seit 1895. (Er durfte aber Jahrzehnte nicht in der Kirche singen.)

Chor 1920.jpg (55997 Byte) (Foto von 1920)

Sonntagsschulausflug 1937.jpg (33429 Byte)(Foto von 1937)

 

Mindestens seit dem Jahre 1911 gibt es eine Sonntagsschule, den späteren Kindergottesdienst.

 

1952/53 schafft es die Gemeinde aus eigenen Mitteln ein neues Pastorat zu bauen.

 

Neubau einer Kirche 1959/60, nun am Brandtsweg, nachdem die alte Kirche zu klein wurde Kirche 1953.jpg (33457 Byte)
 

Im Jahr 1983 Neubau eines Gemeindehauses und Renovierung der Kirche und des Pastorats

 

Erweiterung und Renovierung des Pastorats im Jahr 2004

Pastorat heute.jpg (43337 Byte)




Aus 'Umkehr und Erneuerung', Dr. G.J.Beuker und 'Chronik der Evangelisch-altreformierten Gemeinde Ihrhove', G. de Witt